Betreute Wohnanlage Sonnengarten
Betreute Wohnanlage Sonnengarten 31683 Obernkirchen - Bergamtstr. 6 A -Tel.: 05724/ 9610 - Fax: 05724/961299 - info@sonnenhof-obernkirchen.de

Sonnenblume   Betreute Wohnanlage " Sonnengarten " Obernkirchen

Ein Zuhause für Senioren in Selbständigkeit und Sicherheit !

Der Obernkirchener Altersheim e.V. als Träger des Seniorenzentrums " Haus Sonnenhof " ist seit 1973 ein bewährter Partner in der Betreuung und Pflege älterer Menschen.
Diese Erfahrung bringt der Obernkirchener Altersheimverein e.V. in die Betreute Wohnanlage
" Sonnengarten "
ein, um Ihnen ein selbstbestimmtes und sicheres Leben in der 3. Lebensphase zu ermöglichen.

Betreute Wohnanlage Sonnengarten


Wohnraum in fußläufiger Innenstadtnähe mit Südorientierung zu den Gärten der Bergamtstraße und dem La Flèche-Park. Überschaubare Wohnungsgrößen in hervorragender Lage verbunden mit der Sicherheit einer renommierten Pflegeeinrichtung im Hintergrund.
Barrierefreie, optimal auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnittene Wohnungen. Alle Ebenen über Aufzug erreichbar. Optimale Versorgung durch die Diakonie-Sozialstation Sonnenhof mit Stützpunkt in der Wohnanlage.

Neben Basisleistungen im Rahmen des Servicevertrages können Sie weitere Zusatzleistungen wie hauswirtschaftliche Dienste und pflegerische Dienste in Anspruch nehmen.
Die gesetzlich garantierte Wahlfreiheit der Bewohner nach den Vorschriften des SGB V und SGB XI bleibt unberührt. Die Bewohner kaufen oder mieten eine Wohnung ihrer Wahl nach Größe und Ausstattung und führen darin ihren Haushalt so angenehm, individuell und eigenständig, wie sie das gewohnt sind.

Jede benötigte Hilfe wird vom Haus organisiert und die Bewohner nehmen diese Hilfe nur dann in Anspruch, wenn sie sie wirklich brauchen.
Wenn es ganz schnell gehen muß, nutzen Sie das hauseigene Notrufsystem. Jeder Bewohner kann in seiner eigenen Wohnung bleiben und auch dann noch dort in Sicherheit leben, wenn er später einmal Pflege benötigt oder kurzzeitig durch eine Krankheit auf Pflege angewiesen ist.

Stellt sich doch eine Krankheit mit hoher Pflegeintensität ein, die ein Verbleiben in der Wohnung nicht mehr sinnvoll erscheinen läßt, dann kann der Bewohner der Wohnanlage " Sonnengarten " mit einer bevorzugten Aufnahme in das Seniorenzentrum " Haus Sonnenhof " rechnen.
 
Seniorenzentrum Sonnenhof